MEIN ANGEBOT Für

Frauen mit Hohen IDealen

die SICH IN IHRER ARBEIT VERLIEREN

2020 

"Dieses Jahr mach ich es anders!" 

 

"Ich nehme mir endlich bewusst Zeit für mich und schalte einen Gang runter."

Wenn es dir nicht gut geht, 

hat keiner etwas davon ...

... deine Arbeit nicht.

... dein*e Partner*in nicht.

... deine Familie nicht.

... und besonders du selbst nicht.

 

SORGE DAFÜR, DASS ES DIR GUT GEHT.

 

Damit tust du DIR und deinen Liebsten

den größten Gefallen.

 

Zieh die Reißleine,

bevor du zusammenbrichst und nichts mehr geht. 

Ich weiss wovon ich rede, mir ging es auch schon so.

ICH BIN CAROLIN.

Ich bin deine lebendige Erinnerung,

dir Zeit für DICH zu nehmen.

Mit Yogaimpulsen und Coaching helfe ich

Frauen, die für ihre Arbeit brennen,

innerlich zur Ruhe zu kommen und

somit bei sich anzukommen.

 

Um von dort aus mit voller Kraft ihre Ideen und Visionen in die Welt zu bringen ohne dabei selbst drauf zu gehen und auszubrennen.

Ist mein 3-MONATS-Programm

was für dich?

Wenn du mindestens 3 Fragen mit Ja beantworten kannst, dann bist DU bei mir richtig.

  • Du hast hohe Ideale und brennst für deine Arbeit,                 deine Gedanken und Ideen rattern sogar abends noch weiter und du kannst nicht abschalten? 

  • Du bist innerlich oft sehr unruhig, hast das Gefühl nie genug Zeit zu haben und dein Terminkalender erschlägt dich?

  • Du hast viel Stress und körperliche Beschwerden (Kopf-, Schulter- oder Rückenschmerzen, Augenzucken, nervöse

      Ticks, ...) und bekommst sie nicht weg?

​​

  • Du hast ständig neue Ideen und treibst mit Begeisterung Projekte voran, aber vergisst dabei Pausen zu machen, um zu essen oder dich zu regenerieren? 

  • Du hilfst Menschen oder engagierst dich für eine bessere Welt, aber schaffst es nicht dich gut um dich selbst zu kümmern? 

  • Du arbeitest viel am Computer, bist dadurch oft verspannt, aber schaffst es nicht Sport oder Yoga zu machen?

  • Du tust ab und zu Sachen, die dir gut tun, aber du bleibst nicht dauerhaft dran?

Dir und deiner Gesundheit dämmert so langsam,

dass du nicht so weiter machen kannst? 

Du sehnst dich nach innerer Ruhe und Zeit für dich?

WAS ist nach meiNEM 

Programm anders ?

 

MEIN VERSPRECHEN

NOCH IN BEARBEITUNG

  • Du ruhst in dir. 

  • Du bist dir deiner Ideale bewusst, verfolgst sie und achtest dabei auf deine Grenzen und Bedürfnisse.

  • Du nimmst dir Zeit für Entspannung und Erholung. Du kennst deine Stressmuster und wenn du wieder zu viel machst, weisst du wie du wieder einen Gang runterschaltest und bei dir ankommst.

  • Du sagst Ja zu Dir und Nein zu Dingen und Projekten, die dir nicht gut tun oder dir nicht wichtig sind.

  • Du konzentrierst dich mit Begeisterung auf deine Prioritäten, delegierst deine tolle Ideen oder speicherst sie für später. Du geniesst die Zeit für Pausen und für Essen, da du weisst, dass dir das gut tut und dich mit neuer Energie versorgt. 

  • Du hilfst Menschen und Projekten ohne dich dabei selbst zu vergessen. Du weisst, was dir gut tut und was du brauchst und nimmst dir Zeit dafür.

  • Deine Arbeit am Computer unterbrichst du regelmässig mit Bewegung und Mini-(Yoga)-Pausen und arbeitest so fokussiert und entspannt.

  • Du bleibst dran an den Dingen, die dir gut tun, weil du nun spürst dass du sie brauchst und was passiert, wenn du es nicht tust.

  • Du weisst, wie du in stressigen Zeiten, auf dich aufpasst, rechtzeitig einen Gang runterschaltest und wieder bei DIR ankommst.

Fällst du doch mal wieder in alte Stressmuster zurück

kommst du nach kurzer Zeit und nach Warnsignalen

Deines Körpers, die du jetzt gut kennst,

wieder zu Dingen, die Dir gut tun.

ICH VERSPRECHE DIR,

DASS DU EINEN WEG ZU DIR UND DEINER INNEREN RUHE FINDEST, DEN DU DANACH ALLEINE WEITERGEHEN

UND AUSBAUEN KANNST. 

Ich verspreche dir nicht, wie viele andere Coaches oder Lehrermeister*innen,

du danach für immer entspannt und ohne Probleme und Stress durchs Leben schwebst.  

Meiner Erfahrung nach schickt das Leben stets neue Herausforderungen, an denen wir wachsen dürfen.

Was ich dir versprechen kann, ist, dass du nach meinem 3-Monats-Programm einen Weg für dich hast, den du verfolgst, auch wenn das Leben dich ordentlich durcheinander wirbelt oder auf den du jederzeit wieder zurückkommen kannst, wenn du dich verlieren solltest.

ABLAUF UND INHALTE DER 3 MONATE

ICH BEGLEITE DICH IN EINER GRUPPE VON 4-6 GLEICHGESINNTEN FRAUEN MIT

6 COACHING-EINHEITEN UND ALLTAGSTAUGLICHEN YOGAIMPULSEN

NOCH IN BEARBEITUNG!!!

Woche 1 - EinzelcoachinG

 

Aufgabe:

Deine Roadmap

Wo stehst du?  (Lebensrad) und Burn-out Check

Wie sieht dein Tagesablauf und eine Woche bei aus? (Wochenplan)

Was ist dein grösster Stress? (Identifikation und Bewertung)

Was ist dein dein grösstes Hindernis?

Wo willst du hin?

Persönliche Anleitung: 

5 Minuten - Meditation und Atemübung mit Möglichkeit für Rückfragen

Einbau von kurzen Yogaimpulsen in deinen Tagesablauf (3 x 5 Minuten).

Du entscheidest, was realistisch ist. 

Woche 2 - Gruppencoaching

Sonntag: Video-Impuls und Aufgabe der Woche

Was tut mir gut?

Aufbau eines Morgenrituals 

Montag-Freitag: Meditation und Yogaimpuls 15 Minuten

 

Mittwoch: Gruppencoaching

Woche 3 - Gruppencoaching

Sonntag: Video-Impuls und Aufgabe der Woche

Antreiber

Was erwartet dich?

1. Du deckst deine Stressmuster auf und veränderst das, was dich stresst.

- findest du endlich Zeit für DICH in deinem Alltag und tust, was dir gut tut - bringst du Ruhe in deine rastlosen Gedanken und bekommst Klarheit, was dir wirklich wichtig ist in deinem Leben und in deiner Arbeit - lachst du über dich selbst, weil dir klar wird wie du tickst und löst dich von krankmachenden Arbeitsmustern und Stress - bringst du Bewegung, Entspannung und Spass in deine Arbeit am Computer und arbeitest konzentrierter - kommst du (wieder) bei dir an und verlierst dich nicht im Stress - bleibst du dran an dem, was dir gut tut.

YOGA UND MEDITATION

 

Du baust Yoga, Meditation und Bewegung geschickt und einfach in deinen Tag und in deine Arbeit ein.

Was erwartet dich?
 

1. Du entwickelst deine eigene Morgenzeit, die dich in Verbindung mit DIR bringt und die dir Kraft und Ruhe für den Tag schenkt. Ich versorge dich mit Impulsen. Aber Du bestimmst wieviel Zeit du für dich brauchst und was du machst. (10, 30, 60 oder 90 Minuten)

2. Während der Arbeit nutzt du Mini-Pausen, um die Verbindung mit DIR zu halten und fokussiert und kreativ zu arbeiten.

 

3. Du nimmst dir abends kurz Zeit, um auf den Tag zurückzublicken und dich zu entspannen. Du weisst, wie du am Feierabend entspannst, abschaltest und dich von Gedankenkreiseln befreist.

 

4. Du nimmst dir ausreichend Zeit zum Schlafen. 

Was lernst du?

Du lernst über Videos und Audios, die dir auch nach den 3 Monaten weiterhin zur Verfügung stehen:

  • 3 einfache Atemübungen, die dich innerlich zur Ruhe bringen 

  • 3 einfache Meditationstechniken, die dich ganz tief zu DIR bringen

       (Atem-Meditation, Wort-Meditation, Eigenschaftsmeditation)

  • 3 Achtsamkeitstechniken zum Ankommen im Hier und Jetzt

        (im Gehen, bei einer gewohnten Tätigkeit, im Liegen)

  • 3 Feierabend-Entspannungen zum Abschalten und Einschlafen

       (Tiefenentspannung, Beine hoch legen, Anti-Stress-Yoga-Einheit)

  • 4 kurze Yoga-Einheiten von 10-15 Minuten

        1. Mit Power in den Tag starten  

        2. Entspannt in den Feierabend - Verspannungen lösen

        3. Gut schlafen für Vielsitzer und Vieldenker

        4. Stress abbauen und einfach abschalten

 

  • die Stress-Notfall-Übung für überall, die Anspannung abbaut und mit der du wieder bei DIR ankommst

  • meine 15 besten Yogaübungen (YogaBreaks) fürs Büro für kurze Pausen, die Verspannungen und Stress vorbeugen bzw. abbauen

VORAB Einzelgespräch:

- Woche aufschreiben: Rhythmus / Ablauf / Essen / Zeiten für sich 

WOCHE 1

Aufgabe der Woche und Austausch im Coaching:
 

Mein Ist-Zustand: Wo stehe ich gerade? Was macht mir Stress?

Wunsch-Zustand: Wo will ich hin? 

Hindernisse: Was steht mir im Weg? Und wie schaffe ich es diese Hindernisse zu überwinden?

Was tut mir gut? Wo atmet meine Seele auf?

Sich dafür Zeit nehmen. 

Es einfach machen!

5 Minuten am Morgen - Yoga

5 Minuten zwischendurch - YogaBreak

5 Minuten am Abend - Tagebuch + Bein hochlegen

Körper an- und entspannen

Sich einmal in der Woche: 1-2 Stunden Zeit nehmen für sich

 

WOCHE 2

Meine Antreiber

Hausaufgabe: 

Yogaimpuls: 

Aufbau einer Morgenzeit (Yogaeinheit, Meditationstechniken, Atemübungen)

Stress-Notfall-Übung

Feierabend-Entspannung

Jeden Tag ein Audio oder Video (wie bei der Challenge)?

WOCHE 3

Was ist mir wirklich wichtig?